Graffiti im Innenhof von Matthias Mummereit - der 2. Tag der Schöpfung
Graffiti im Innenhof von Matthias Mummereit - der 2. Tag der Schöpfung

Gott sprach: Ein Gewölbe entstehe mitten im Wasser und scheide Wasser von Wasser. Gott machte also das Gewölbe und schied das Wasser unterhalb des Gewölbes vom Wasser oberhalb des Gewölbes. So geschah es, und Gott nannte das Gewölbe Himmel. Es wurde Abend, und es wurde Morgen: zweiter Tag.



Der Zusammenhang von Frieden, Gerechtigkeit und Schöpfungsbewahrung ist unübersehbar, denn in vielen Regionen unserer Erde müssen wir erleben, wie eine friedliche und gemeinwohlorientierte Entwicklung von gewaltsamen Auseinandersetzungen um natürliche Ressourcen beeinträchtigt wird. Häufig steht der Kampf um Bodenschätze und Trinkwasser im Vordergrund. Diese Spannungen werden weiter zunehmen, wenn durch Klimaveränderungen die Katastrophenhäufigkeit zunimmt, die Meeresspiegel steigen und die Versteppung landwirtschaftlicher Nutzflächen zu neuen Hungersnöten führt. Wo nicht die Bewahrung, sondern Ausbeutung der Umwelt das Handeln bestimmt, droht eine Vermehrung und Vertiefung von Konflikten sowohl innerhalb der Gesellschaften wie auch zwischen Staaten, Nationen und Kontinenten. Umwelt und Klimaschutz ist eine Frage der Lebenschancen und der Gerechtigkeit
.

Termine allgemein

25
Apr.
Gemeindehaus Bendmannstraße

25
Apr.
Gemeindehaus Bendmannstraße

25
Apr.
Gemeindehaus Bendmannstraße

26
Apr.
Gemeindezentrum, Bendmannstraße 3

26
Apr.
Gemeindezentrum, Bendmannstraße 3

27
Apr.
Familienzentrum, Bendmannstraße 5

28
Apr.
Dorfkirche Kapellen

yt icon rgb   Instagram Glyph Gradient RGB   f logo RGB Blue 58   external link 64

Losung und Lehrtext vom 25.04.2024

Bei dem HERRN findet man Hilfe. Dein Segen komme über dein Volk!

Jesus hob die Hände auf und segnete sie.

© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine